Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Therapie
 

Extensions(Streck)-Therapie

Der Patient liegt bei der Behandlung auf einer Bank und ist mit breiten Gurten mit dem Zugmechanismus verbunden. Die Zugstärke kann variiert eingestellt werden. Gleichzeitig wird durch ein integriertes Mikrowellengerät Wärme erzeugt, die für eine Entspannung der Muskulatur sorgt. 

Durch den rhythmischen Zug an der schmerzhaft verspannten Hals- oder Lendenwirbelsäule kommt es zu einer Entspannung und damit zu einer verbesserten Beweglichkeit. Dies bewirkt:

  • eine verbesserte Durchblutung der Wirbelgelenke
  • Entspannung der Rückenstreckmuskulatur
  • Erweiterung des Bandscheibenraumes u. damit Entlastung der Bandscheiben.

Unterstützt wird diese Behandlung durch Haut/Muskelinfiltrationen, die ebenfalls eine Entspannung der Rückenmuskulatur bewirken.

Durch den Zug wird die Bandscheibe entlastet und die Vorwölbung wird geringer. Die Nervenaustrittsöffnung wird wieder größer und der Nerv wird entlastet.